Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2013 / Theaterprojekt "Kindheitsbilder" vereint Rudolstädter Senioren und Schüler
THEATERPROJEKT "KINDHEITSBILDER" VEREINT RUDOLSTÄDTER SENIOREN UND SCHÜLER

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2013

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Erinnerung trifft Wirklichkeit, Alter trifft Jugend: Um die schöne Kindheit geht es bei dem nächsten Projekt der »Entfalter«. Die Seniorentheatergruppe des Theaters Rudolstadt lässt gemeinsam mit Rudolstädter Schülern Biografien von insgesamt 13 Menschen zwischen 14 und 78 Jahren lebendig werden – in Rückblicken, Ausblicken und Improvisationen. Die szenische Erinnerungsmanufaktur »Kindheitsbilder« unter der Regie von Matthias Spaniel und Thea Kneisel feiert am 21. Juni um 19.30 Uhr Premiere am Theater Rudolstadt.

Die Erinnerung an unsere Kindheit ist zumeist voll mit Bildern, die satt an Farben oder verschleiert von grauer Schwere sein können. Und mit jedem Reden über diese Zeit vermischen und verwischen wir diese Farbtöne neu. In dem Theaterprojekt »Kindheitsbilder« untersuchen »Die Entfalter« anhand ihrer Lebenserfahrungen den Blick auf die eigene Kindheit: Wie abgegriffen sind unsere Erinnerungen an diese Lebensphase? Was wird verklärt, was verdrängt und was dazu gedichtet? Wie tief sind die Prägungen, wie groß der Glücksvorrat aus dieser Zeit? Hinterfragt werden sie dabei durch die Perspektive von Jugendlichen, die ihre Kindheit gerade hinter sich haben und eigentlich die Enkelkinder der Darsteller sein könnten…

»Kindheitsbilder« ist eine Koproduktion der Seniorentheatergruppe »Die Entfalter« der AWO Rudolstadt mit dem Theater Rudolstadt in Zusammenarbeit mit der Regelschule »Friedrich Schiller«.

Karten für die Premiere sowie für die weitere Vorstellung am 30. Juni um 18.00 Uhr sind noch an allen Vorverkaufsstellen und telefonisch unter (036729 422766 erhältlich. »Kindheitsbilder« wird zudem am 6. Oktober im Rahmen des Thüringer TheaterFestivals 60PLUS »RUHESTÖRUNG« zu sehen sein.

19.06.2013


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz