Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2013 / Theaterfrühstück zum italienischen Sommertheater
THEATERFRÜHSTÜCK ZUM ITALIENISCHEN SOMMERTHEATER

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2013

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte »Corallin« unter freiem Himmel: Auf der Heidecksburg haben die Proben zum diesjährigen Sommertheater begonnen und auch das Theaterfrühstück am kommenden Sonntag, dem 16. Juni, findet bei gutem Wetter draußen statt. Ab 11.00 Uhr geht es im Schillerhaus Rudolstadt rund um die temperamentvolle «Corallina«, die in Carlo Goldonis Liebeskomödie mit Witz und Verstand das Liebesleben ihrer Dienstherren regelt.

Dramaturgin Claudia Leutemann moderiert das Gespräch mit Regisseur Carl-Hermann Risse, der sich in Rudolstadt bereits mit der Inszenierung von »Gerüchte… Gerüchte…« einen Namen gemacht hat. Mathias Werner, der neue Ausstattungsleiter des Theaters, stellt sich und seine farbenfrohen Kostüme vor und die Schauspieler David Engelmann und Benjamin Griebel erzählen in unterhaltsamen Anekdoten von der Probenarbeit. Auch Gesungenes werden die beiden präsentieren: Intendant Steffen Mensching hat für das diesjährige Sommertheater die Liedtexte geschrieben, die von Musiker Uwe Steeger facettenreich vertont wurden.

Der Eintritt ist frei, um Voranmeldung unter 03672/422766 wird gebeten.

14.06.2013


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz