Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2013 / "Tatort Kultur" zur Besichtigung freigegeben
"TATORT KULTUR" ZUR BESICHTIGUNG FREIGEGEBEN

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2013

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Innovative Ausstellung in der KulTourDiele Rudolstadt

Am vergangenen Wochenende ist der Startschuss für die Ausstellung "Tatort Kultur" gefallen, die bis zum 27. Mai in der KulTourDiele Rudolstadt vom Thüringer Theaterverband präsentiert wird. Eingestimmt wurden die Besucher zur Eröffnung mit einem Maskenspiel und musikalischen Darbietungen des Theaterjugendclubs.

Als Vorsitzender des Thüringer Theaterverbandes begrüßte Frank Grünert die Gäste. Er bedankte sich beim Theater Rudolstadt und dem Theaterförderverein für die Möglichkeit, diese überregionale Exposition der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung in der etablierten KulTourDiele ausrichten zu können. "Mit dem Wettbewerb 'Tatort Kultur' fördern wir besonders innovative und nachhaltige Kooperationsprojekte von jungen Menschen, die in Kultureinrichtungen ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur absolvieren. Die Ausstellung gibt Einblicke in die Preisträgerprojekte des vergangenen Jahrgangs", erläuterte Dr. Michael Grisko von der Sparkassen-Kulturstiftung in seiner einführenden Ansprache. Zwei aktuelle Preisträgerinnen aus Rudolstadt stellten ihr gemeinsames Projekt vor, das am 22. Juni um 10 und 12 Uhr in der Galeria Rudolstadt Premiere haben wird: Vera Mahler, die sich als Freiwillige im Thüringer Theaterverband und Theater-Spiel-Laden engagiert sowie Anja Cziommer, FSJlerin im Theater Rudolstadt, entwickeln mit Akteuren aus dem Kinder- und Jugendheim Uhlstädt eine Performance unter dem Titel "Flashmob-Theater".

 

Foto (Tom Demuth): Dr. Michael Grisko, Referent der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen (2. von links) bei seiner Ansprache zur Ausstellungseröffnung "Tatort Kultur" am Freitag in der KulTourDiele Rudolstadt. Die vom Thüringer Theaterverband ausgerichtete Exposition im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres Kultur kann bis zum bis zum 27. Mai 2013 besichtigt werden


13.05.2013


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz