Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2013 / Mitarbeiter der Stadt beteiligten sich beim "Frühjahrsputz"
MITARBEITER DER STADT BETEILIGTEN SICH BEIM "FRÜHJAHRSPUTZ"
MITARBEITER DER STADT BETEILIGTEN SICH BEIM

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2013

MITARBEITER DER STADT BETEILIGTEN SICH BEIM Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Bei herrlichem Frühlingswetter beteiligten sich am Mittwoch die Bediensteten der Stadtverwaltung an der großen Frühjahrsputzaktion, zu der die Initiative "Rudolstadt blüht auf" bereits für Mitte März aufgerufen hatte. Damals machte allerdings der Wintereinbruch allen vorgesehenen Aktivitäten erst einmal einen Strich durch die Rechnung. Aber die Terminverschiebung brachte nun auch Vorteile, denn so konnten zum Beispiel die Rosenstöcke im Bereich "Himmel und Hölle" auf dem Schlossberg (Foto) wesentlich "fachmännischer" beschnitten werden. Am Schlossaufgang oberhalb des neu angelegten Weinbergs wurden an diesem Tag noch weitere, umfangreiche Säuberungs-, Ausbesserungs- und Malerarbeiten durchgeführt. Ähnliche Aktivitäten gab es im Rudolspark, rund um die "Station" in der Linder-Straße, am Heckeweg, auf dem Platz der OdF, in den Außenanlagen des Alten Rathauses und noch an vielen anderen Orten im Stadtgebiet mehr. Tatkräftig unterstützt wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses von Fachkräften des Bauhofs und der Abteilung Friedhöfe und Grünanlagen.

19.04.2013


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz