Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2011 / Weihnachtsgeschenke im Schillerhaus
WEIHNACHTSGESCHENKE IM SCHILLERHAUS
WEIHNACHTSGESCHENKE IM SCHILLERHAUS

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2011

WEIHNACHTSGESCHENKE IM SCHILLERHAUS Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Die Vorfreude auf Weihnachten ist auch mit dem Bedürfnis verbunden, Menschen zu beschenken. All denen, die noch auf der Suche nach nicht alltäglichen Aufmerksamkeiten sind, sei der Museums-Laden im Schillerhaus Rudolstadt empfohlen. Dort gibt es eine Reihe interessanter "schillernder" Artikel.

 

 


Literatur

  • Dr. Lutz Unbehaun: "Schillers heimliche Liebe"
  • Caroline von Wolzogen: "Agnes von Lilien"
  • Friedrich Schiller: "Herzog von Alba und Katharina von Schwarzburg bei einem Frühstück auf dem Schloss zu Rudolstadt im Jahr 1547"

 

Spirituosen

  • "Der Geisterseher" (Rot- und Weißwein)
  • Schillers Apfellikör
  • Aronia-Likör

 

Essen und Trinken

  • Besondere Teemischungen, dazu eine Glastasse mit einem Zitat aus "Wilhelm Tell"
  • Kaffee im Kaffeebeutel: "Dann trincken wir auch einemal Caffé zusammen, nicht wahr?" (Caroline von Beulwitz an Friedrich Schiller, 1788)
  • Schillerhaus-Espressotasse mit Unterteller
  • Schillerlocken als bunte Nudelmischung
  • Schokolade-Täfelchen mit Schillerzitaten
  • Tafel-Schokolade mit Schillerhausansicht
  • Edle Marmeladen

Neben vielfältigen anderen Angeboten, zu denen auch Überraschungen für Kinder gehören, gibt es einen stilvollen Kugelschreiber mit der (fast) originalen Unterschrift Schillers oder einen Einkaufswagenchip.


08.12.2011


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz