Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2011 / Vortrag zum Schillergeburtstag: "Cumbach oder Volkstedt – Ein Quartier für Friedrich Schiller"
VORTRAG ZUM SCHILLERGEBURTSTAG: "CUMBACH ODER VOLKSTEDT – EIN QUARTIER FÜR FRIEDRICH SCHILLER"

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2011

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Zu Schillers 252. Geburtstag am Donnerstag, 10. November spricht Horst Fleischer um 15.00 Uhr im Schillerhaus über zwei historische Dörfer an der Saale, die durch die Töchter der Louise von Lengefeld bei der Suche nach einem Sommeraufenthalt für den Dichter Friedrich Schiller zur Wahl standen. Als sich die Schwestern Caroline und Charlotte für das von der Residenzstadt entferntere Volkstedt entschieden, hatten sie die Vor- und Nachteile beider Orte sorgfältig gegeneinander angewogen.
Die Besonderheiten beider Rudolstädter Ortsteile zur Zeit von Schillers Aufenthalt stehen im Mittelpunkt des Vortrages. Der Eintritt beträgt 5,00 Euro.
Bitte reservieren Sie unter 0 36 72 / 48 64 70 oder info@schillerhaus-rudolstadt.de

03.11.2011


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz