Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2011 / "Heidecksburger Spötter" erneut im Schillerhaus
"HEIDECKSBURGER SPÍTTER" ERNEUT IM SCHILLERHAUS

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2011

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Nachdem der Auftritt des Rudolstädter Kabaretts "Heidecksburger Spötter" im Schillerhaus am 18.06.2011 diesem eine überwiegend positive Resonanz, gute Kritiken und ein volles Haus bescherte, wird das Programm am gleichen Ort erneut aufgeführt. Damit wird auch denen, die keine Karten mehr erhalten hatten, die Gelegenheit geboten, die Gruppe um den Leiter Holger Domhardt kennenzulernen.
Im Rahmen des Denkmaltages am 11.09.2011 beginnt die Sonderführung mit Schillers Schwiegermutter "chère mère" um 14.00 Uhr. Anschließend können Sie ab 16.00 Uhr die "Heidecksburger Spötter" mit ihrem 70-minütigen Programm "BeDENKliches" erleben. Der Eintritt dafür beträgt 7,50 Euro.
Gestalten Sie Ihren Sonntagnachmittag einmal anders. Es erwartet Sie ein ironisch-satirisches Programm, in dem unterschiedliche Bereiche unseres gesellschaftlichen Lebens "aufs Korn genommen" werden – angefangen bei einem Abenteuerurlaub bis hin zu den Erklärungsversuchen eines Opas über das Leben in der DDR.
Es lohnt sich.


Aufgrund der Nachfrage und der begrenzten Platzanzahl wird um Vorbestellungen gebeten.
Tel: 03672/486470, info@schillerhaus-rudolstadt.de


05.09.2011


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz