Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2011 / Rudolstädter Schüler zu Gast in der Partnerstadt Bayreuth
RUDOLSTÄDTER SCHÜLER ZU GAST IN DER PARTNERSTADT BAYREUTH

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2011

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Die sechsten Klassen des Gymnasiums Fridericianum Rudolstadt gingen in diesem Jahr gemeinsam auf Klassenfahrt. Ziel war die Partnerstadt Bayreuth, die es den Kindern mit einer Gästekarte ermöglichte, kostenlos Museen und das Stadtbad zu besuchen. Auf dem Programm standen neben Sport und Spiel auch das Kennenlernen der Sehenswürdigkeiten Bayreuths, das Urzeitmuseum sowie ein Besuch des Partnergymnasiums, des Städtischen Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasiums (WWG), wo unsere Schüler sich mit Gleichaltrigen im sportlichen Wettkampf messen konnten. Für das neue Schuljahr ist schon ein Gegenbesuch der 5. Klassen in Rudolstadt geplant.
Höhepunkt und gleichzeitig krönender Abschluss des viertägigen Aufenthaltes war jedoch ein Empfang beim Oberbürgermeister der Stadt, Herrn Dr. Michael Hohl, der in einer kleinen Ansprache darauf hinwies, dass solche Besuche ein Beispiel gelebter Städtepartnerschaft sind. Anschließend konnten sich die Kinder im öffentlichen Bereich des Rathauses mit zahlreichen historischen Ausstellungsstücken umsehen und einen kleinen Imbiss einnehmen.
Sehr beeindruckt von diesem freundlichen und warmherzigen Empfang danken wir allen Organisatoren, vor allem den Stadtvätern Rudolstadts und Bayreuths, für ihren Einsatz für unsere Schüler, die so ihre Klassenfahrt auf besondere Weise genießen konnten.


G. Heinold


07.07.2011


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz