Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2011 / OVS bietet Sonderfahrten aus dem Umland an
OVS BIETET SONDERFAHRTEN AUS DEM UMLAND AN

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2011

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Der Omnibusverkehr Saale-Orla-Rudolstadt GmbH (OVS) setzt während des Festivals wieder Sonderbusse als TFF-Zubringer aus dem Umland ein. Um bequem und stressfrei nach Rudolstadt und wieder nach Hause zu kommen, können die Festivalbesucher außerdem die regulär verkehrenden "Städtedreieck mobil"-Linien nutzen, die am Wochenende auch die ganze Nacht über (alle 60 min.) verkehren.
Am Freitag, 01. Juli und am Samstag, 02. Juli fahren Sonderbusse als Zubringer ab Königsee, Bahnhofstraße 19.10 Uhr; ab Engerda 18.00 Uhr und ab Neusitz 18.00 (über Remda) nach Rudolstadt.
Rückfahrten gibt es jeweils in der Nacht von der Bushaltestelle Rudolstadt, Bahnhof in Richtung Königsee um 00.45 Uhr; nach Engerda um 01.00 Uhr; nach Remda und weiter bis Schaala 00.45 Uhr.

Detaillierte Informationen zu weiteren Fahrzeiten gibt es auch am OVS-Servicetelefon: 0180 - 333 72 87 oder im Internet unter: www.kombus-online.de

28.06.2011


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz