Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2011 / Ausstellung in der Galeria Rudolstadt: "Justitia ist eine Frau"
AUSSTELLUNG IN DER GALERIA RUDOLSTADT: "JUSTITIA IST EINE FRAU"

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2011

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Warum stehen so viele Frauen für das Ideal der Gerechtigkeit? Dieser Frage geht eine Ausstellung nach, die vom 16. bis 28. Mai in der Lobby des Einkaufszentrums "Galeria Rudolstadt" zu sehen ist. Unter dem Titel "Mit Füllhorn, Waage, Schwert – Justitia ist eine Frau" thematisiert das "Haus der Frauengeschichte Bonn" 23.000 Jahre Geschichte und erläutert in 12 Schautafeln die Herkunft der allseits bekannten Justitiafigur und die Rolle der Frau in der Historie der Menschheit.

11.05.2011


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz