Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2011 / Zweite Photovoltaikanlage der EVR in Betrieb genommen
ZWEITE PHOTOVOLTAIKANLAGE DER EVR IN BETRIEB GENOMMEN
ZWEITE PHOTOVOLTAIKANLAGE DER EVR IN BETRIEB GENOMMEN

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2011

ZWEITE PHOTOVOLTAIKANLAGE DER EVR IN BETRIEB GENOMMEN Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Regenerative Energieträger gewinnen mehr und mehr an Bedeutung. Zur Auswahl stehen dabei unterschiedliche Energiequellen, die in den letzten Jahren erheblich an Wachstum zunahmen. Dabei wurden von staatlicher Seite insbesondere Photovoltaikanlagen gefördert, die nunmehr zahlreich auf Dachflächen zu sehen sind. Die Qualität derartiger Anlagen ist heute ausgereifter als zu der Zeit, als das Thema noch in den Kinderschuhen steckte. Die Erfahrungswerte sind inzwischen gewachsen, da diverse Studien zum Thema Photovoltaik vorliegen. So investierte auch die EVR in eine weitere PV-Anlage, die am 31.01.2011 in Betrieb genommen wurde.

Bereits im Monat März verzeichnete die EVR einen durchschnittlichen Ertrag von ca. 5763 kWh. Dies entspricht einem Plus von 55 % über der geplanten Menge.
Die PV-Anlage hat eine Spitzenleistung von 55 kWp und kann ca. 48.000 kWh Strom erzeugen. Damit können bei einem durchschnittlichen Jahresverbrauch in Rudolstadt von 2.000 kWh 24 Haushalte versorgt werden. Die Photovoltaikanlage spart ca. 43 t CO2 pro Jahr ein. Der Hersteller der Module geht von einer Lebensdauer der Anlage von 25 Jahren aus, daraus ergibt sich eine Einsparung von 1.063 t CO2.

Die erzeugten Mengen der PV-Anlage werden tagaktuell auf einem Display im Kundenzentrum der EVR in der Oststraße 18 angezeigt. Bei einem Besuch im Kundenzentrum der EVR ist das Display zu sehen. Gefördert wurde diese Anlage durch den Freistaat Thüringen.

Mit der Inbetriebnahme der Photovoltaikanlage leistet die EVR einen wichtigen Beitrag zur sauberen Energiegewinnung und trägt somit auch dem Gedanken alternativer Energien Rechnung. Die EVR wird sich jedoch nicht darauf ausruhen, sondern sucht nach weiteren effizienten Alternativen bei der Energiegewinnung und -versorgung.


Mit ihrem Rudi-Natur bietet die EVR ein Ökostrom-Produkt an. Nähere Informationen erhalten Sie unter: 03672/444-0.


18.04.2011


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz