Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2011 / Frühlingsfest in den Thüringer Bauernhäusern am 17. April
FRÜHLINGSFEST IN DEN THÜRINGER BAUERNHÄUSERN AM 17. APRIL

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2011

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Der Frühling hat seinen Einzug gehalten, und damit öffnen sich auch wieder die Türen zu Deutschlands ältestem volkskundlichem Freilichtmuseum.

Am Sonntag, 17. April, 14.00 Uhr wird Bürgermeister Jörg Reichl das diesjährige Bauernhäuser-Frühlingsfest eröffnen. Im Anschluss wird die Liedertafel beschwingt den Frühling herbei singen. Für große und kleine Besucher ist ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Unter anderem kann auch gebastelt und gewerkelt werden. So können unter fachkundiger Anleitung Bruthilfen, Schmuckkränze und Spanschachteln entstehen. Gartenfreunde können sich beim Fach-Gärtner informieren und Pflanzen erwerben. Die Frauen der "Schwarzaer Spinnstube" führen altes Handwerk vor und Händler bieten ihre Ware feil. Bei Kuchen oder herzhaft Gebackenem, das frisch aus dem Ofen kommt, können Besucher das wunderbare Ambiente der Thüringer Bauernhäuser genießen.
Weitere Überraschungen und ein musikalisches Rahmenprogramm werden diesen Nachmittag ergänzen.


12.04.2011


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz