Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2011 / Thüringer Bücherfrühling 2011
THÜRINGER BÜCHERFRÜHLING 2011
THÜRINGER BÜCHERFRÜHLING 2011

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2011

THÜRINGER BÜCHERFRÜHLING 2011 Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Lesung mit Stefan Schwarz "Ich kann nicht, wenn die Katze zuschaut"
Beim Thüringer Bücherfrühling 2011 werden 39 Autorinnen und Autoren in 15 Städten lesen. Der Bogen spannt sich von preisgekrönten Literaten und engagierten Publizisten bis hin zu prominenten TV-Moderatoren und Schauspielern, die klassische Texte interpretieren werden. Ebenfalls mit von der Partie sind Kabarettisten und Satiriker, die mit ihren Texten für einige ausgelassene Abende im Bücherfrühling sorgen werden.

Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe wird der Leipziger Autor Stefan Schwarz am Dienstag, 29. März, um 20.30 Uhr im Einkaufszentrum GALERIA Rudolstadt sein Buch "Ich kann nicht, wenn die Katze zuschaut" präsentieren.
 
Stefan Schwarz, Jahrgang 1965, ist mehrfach erprobter Ehemann und leidenschaftlicher Vater. Bei seinen Texten haben alle etwas zu lachen: Der Ehemann muss sich wegen memmenhafter Schreckhaftigkeit rechtfertigen, die Frau will im Bett nicht abgedimmt werden, der Sohn lügt zu schlecht, der Trollprinzessin namens Tochter gelingt die Erstbesteigung der Abzugshaube und die verdammte Katze hat immer etwas zu jammern.
"Die Kurzgeschichten aus dem turbulenten Alltag einer vierköpfigen Familie sind nicht nur urkomisch, sondern auch stilistisch die reinste Freude... Wer Axel Hacke mag, wird Stefan Schwarz lieben." (amazon.de-Redaktion)
In der Berliner Traditionszeitschrift "Das Magazin" bestreitet der bekannte Autor eine monatliche Kolumne über das letzte Abenteuer der Menschheit: das Familienleben. Bislang erschienen diese in den Bänden "War das jetzt schon Sex?", "Die Kunst, als Mann beachtet zu werden" und "Mann in Not". Im Rowohlt-Verlag erschienen bisher: "Ich kann nicht, wenn die Katze zuschaut" und sein erster Roman "Hüftkreisen mit Nancy".
Der Eintritt beträgt 8,50 Euro. Karten im Vorverkauf und Programmhefte gibt es in der KulTourDiele, Thalia-Buchhandlung und Stadtbibliothek Rudolstadt oder online unter www.herbstlese.de.

21.03.2011


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz