Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2013 / Reinigungswoche im SAALEMAXX vom 09. bis 14. September
REINIGUNGSWOCHE IM SAALEMAXX VOM 09. BIS 14. SEPTEMBER
REINIGUNGSWOCHE IM SAALEMAXX VOM 09. BIS 14. SEPTEMBER

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2013

REINIGUNGSWOCHE IM SAALEMAXX VOM 09. BIS 14. SEPTEMBER Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Das SAALEMAXX Freizeit- und Erlebnisbad Rudolstadt bleibt in der Zeit vom 09. bis 14. September aufgrund der jährlichen Reinigungs- und Revisionswoche geschlossen. Am Sonntag den 08. September schließen alle Bereiche bereits um 20.00 Uhr.

In der Reinigungs- und Revisionswoche werden in diesem Jahr wieder alle Wasserbecken geleert und zusätzlich zur täglichen Reinigung einer Komplettreinigung unterzogen. Ebenfalls werden Fliesen- und Wandausbesserungsarbeiten und routinemäßige Servicekontrollen, die nur in der Schließzeit möglich sind, von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie von Spezialfirmen durchgeführt.

 

Innerhalb der Reinigungswoche stehen auch in diesem Jahr wieder vielfältige Attraktivierungen für die Besucher auf dem Programm. Im Erlebnisbad wird der Ausbau und die Bepflanzung der tropischen Palmen um das Erlebnis-Wellenbecken fortgesetzt, der bereits im Jahr 2012 begonnen wurde. Im Familienumkleidebereich wird besonderen Wert auf Baby- und Kleinkindflächen gelegt, so dass zusätzliche Abstellmöglichkeiten für Babyschalen und Wickeltische entstehen. Außerdem wird der gesamte Kleinkindbereich optimiert und kindgerecht dargestellt. Des Weiteren werden die Holzwände in den einzelnen Saunakabinen einen neuen Anstrich erfahren. Die separate Damensauna wird bis etwa 2 Wochen nach der Wiedereröffnung für den Besucherdurchlauf geschlossen bleiben.

 

Der mit der Eröffnung im Jahr 2001 großzügig angelegte und oft thematisierte Umkleidebereich im Erdgeschoss, wird ab dem 15. September als gesamte Umkleidemöglichkeit für Erlebnisbad-, Sauna- und Wellnessbesucher zur Verfügung stehen. In diesem Bereich stehen allen Gästen mehr als 1.500 Schränke zur Verfügung, die bislang nie vollständig die Kapazitätsgrenze erreichten. Aktuell wird zusätzlich ein separater Saunazugang über eine Treppe im hinteren Teil der Besucherumkleide geprüft. Mit der Schließung des Saunaumkleideumkleidebereiches, wird in den Folgemonaten an dieser Stelle ein Therapie- und Wellnesszentrum für Wasser- und Trockenanwendungen entstehen. Dies hat unter anderem den Vorteil, dass der derzeitig zusammengelegte Massage- und Anwendungsraum in eine abgetrennte und ruhigere Zone verlegt wird. Das neue Therapie- und Wellnesszentrum wird auch ohne Badnutzung für Gäste und Patienten zugänglich sein. Zudem erhält der Sauna- und Badehausgast eine neue Rückzugs- und Ruhemöglichkeit im Badehaus- und Wellnessbereich. Ein weiterer Höhepunkt ist die Umstellung auf ein neues Gastronomieangebot, bei dem nicht nur eine saisonal wechselnde Speisekarte präsentiert, sondern vor allem auf frische Zutaten und regionale Qualität wertgelegt wird. Außerdem werden umfangreiche Teamschulungen im Küchen- und Servicebereich in Zusammenarbeit mit Gastronomieexperten stattfinden.

 

Das SAALEMAXX-Team freut sich ab 15. September um 10.00 Uhr auf Ihren Besuch!


05.09.2013


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz