Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2012 / Vor 225 Jahren kam Schiller erstmalig nach Rudolstadt
VOR 225 JAHREN KAM SCHILLER ERSTMALIG NACH RUDOLSTADT
VOR 225 JAHREN KAM SCHILLER ERSTMALIG NACH RUDOLSTADT

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2012

VOR 225 JAHREN KAM SCHILLER ERSTMALIG NACH RUDOLSTADT Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte An ein kleines und doch für die Geschichte dieser Stadt bedeutsames Ereignis wurde am Nikolaustag erinnert. Vor 225 Jahren, am Nachmittag des 6. Dezembers 1787, ritten Friedrich Schiller und Wilhelm von Wolzogen hoch zu Ross in dicke Wintermäntel eingehüllt in die Stadt an der Saale ein. "Keine Kunststraße führte in das kleine Tal; ein Fremder war ein Phänomen, hinter den grünen Bergen.", so schildert Caroline von Wolzogen, Wilhelms spätere Frau und Schwägerin Schillers, die damalige Situation. Von Bauerbach kommend auf dem Rückweg nach Weimar, blieben die beiden Freunde für ein paar Tage im Hause von Lengefeld. Welche bedeutsamen Folgen diese Ankunft für das 4000-Seelen-Nest hatte, ist hinlänglich bekannt und beschrieben.
Bis heute zieht die Stadt, die sich selbst eigennützig als "Schillers heimliche Geliebte" preist, kulturellen und wirtschaftlichen Nutzen aus diesem Tag. Nun kommt sogar eine große Spielfilmproduktion mit dem Titel "Die geliebten Schwestern" hinzu und wird hoffentlich viele Kinozuschauer erfreuen. Rudolstadt wird dank Schiller in der Welt noch ein Stück bekannter werden. Mögen uns neben der kreativen Vermarktung der Stadt immer wieder Taten von Format gelingen, die seinem hohen Anspruch und seinem leidenschaftlichen Idealismus gerecht werden. Danke Friedrich, dass du vor 225 Jahren hier vom Pferd gestiegen! Du bist und bleibst unser Gewährsmann! Einen kompetenteren Botschafter für Kunst und Kultur als Dich können wir uns nicht vorstellen.

Michael Kliefert, Chefdramaturg Theater Rudolstadt

13.12.2012


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz