Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2012 / Gruppe "Eulenspiegel" tritt im Handwerkerhof auf
GRUPPE "EULENSPIEGEL" TRITT IM HANDWERKERHOF AUF

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2012

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Der Sommer geht bald zu Ende, aber im Rudolstädter Handwerkerhof steppt mit der Gruppe EULENSPIEGEL am Samstag, 15. September, der Bär. Von mittelalterlichen Tänzen auf historischen Instrumenten bis hin zu Handwerkerliedern aus dem 19. Jahrhundert reicht ihr Repertoire. Mal ernsthaft, mal mit deftigen Sprüchen gewürzt, entsteht ein Bild der musikalischen Vorlieben verschiedener Epochen.
Ob als Straßenmusikanten oder im Konzert – EULENSPIEGEL vermittelt  Musik aus der Vergangenheit nicht als ein auf einem Sockel stehendes Denkmal, sondern als lebendiges, durchaus heutiges Lebensgefühl.
Trotzdem sich die Arrangements auf Traditionen berufen, werden sie doch von heutigen Hörgewohnheiten beeinflusst. Auf den Einsatz elektronischer oder elektrischer Instrumente wird jedoch völlig verzichtet.
Die Gruppe existiert seit 1979 und spielt seit 10 Jahren in der jetzigen Besetzung. Ihre Heimat ist Neustadt/Orla in Thüringen.
Mit Witz und Schalk verbreiten sie gute Laune und sprühen Spielfreude in das Publikum, so dass sich kaum jemand dem Charme der Band entziehen kann.
EULENSPIEGEL bietet ein besonderes und eigenwilliges musikalisches Erlebnis für jeden, der gern lacht und gute handgemachte Musik mag.
Karten sind in der Galerie sowie im Café im Handwerkerhof zum Preis von 5,00 € und an der Abendkasse für 6,00 € zu erhalten.
Einlass ist 18.00 Uhr, das Spiel beginnt 19.00 Uhr.

10.09.2012


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz