Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2012 / Das Radio-Rummel-Rezept - Originelle Funkspots zum Rudolstädter Vogelschießen 2012
DAS RADIO-RUMMEL-REZEPT - ORIGINELLE FUNKSPOTS ZUM RUDOLSTÄDTER VOGELSCHIEßEN 2012
DAS RADIO-RUMMEL-REZEPT - ORIGINELLE FUNKSPOTS ZUM RUDOLSTÄDTER VOGELSCHIEßEN 2012

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2012

DAS RADIO-RUMMEL-REZEPT - ORIGINELLE FUNKSPOTS ZUM RUDOLSTÄDTER VOGELSCHIEßEN 2012 Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Es gibt viele Gründe, das Rudolstädter Vogelschießen zu lieben: Fahrgeschäfte, die so spektakulär auf keinem anderen Platz dieser Größe in Deutschland anzutreffen sind, der Geruch der schönsten Leckereien in der Luft, rauschende Partys in den Festzelten und eine Atmosphäre, die alle Generationen gleichermaßen in ihren Bann zieht. Offenes wie hochgeschätztes Geheimnis ist auch, dass man nahezu alle Bekannte – selbst die, die seit Jahren nicht mehr gesichtet wurden - auf den 1.000 Metern "Rummelbummel" in Rudolstadt trifft. Diese Merkmale des Vogelschießens waren es, die die Macher der diesjährigen Radio-Spots bei ihrer "kreativen Spinnstunde" inspiriert haben.
Veranstaltungsreferent und Volksfest-Chef Frank Grünert und Produzent und Media-Profi Hendrik Püschel sind in diesem Jahr sogar ganz besonders überzeugt von den Früchten Ihrer gemeinsamen Arbeit. Ist es doch "... das Beste, was passieren kann – wenn die Sprecher genau das vor dem Mikrofon entstehen lassen, was man sich beim schreiben des Textes ausgemalt hat." fasst es Hendrik Püschel zusammen und Frank Grünert ergänzt: "Ich staune immer wieder, aus welch unterschiedlichen Blickwinkeln man das Thema Vogelschießen für die Hörer umsetzen kann."
Kino im Kopf, unverbrauchte Stimmen und Pointen, die Emotionen wecken – mit diesem Rezept erzählen die insgesamt 6 Spot-Motive Geschichten von Besuchern des Vogelschießens. Als Sprecher fungieren Darsteller des Rudolstädter Theater-Spiel-Laden e.V.. Da ist die junge Mutter (gesprochen von Michaela Hanke), deren Nachwuchs ein "Kind des Festes" ist oder ein Halbwüchsiger (Danny Püschel) ist zu zu hören, der vom 46m hohen "ARTISTICO" schwärmt. Die ältere Generation –
vertreten durch eine ältere Dame (Ursula Jahn) freut sich über Begegnungen mit bekannten Gesichtern während ein Mann (Linn Franke) in einem weiteren Spot-Motiv berichtet seine Ex mit ihrem "neuen Vogel" in der Geisterbahn gesichtet zu haben. All die kleinen, vergnüglichen Geschichtchen werden auch in diesem Jahr wieder durch die Stimme der Rudolstädter Schauspielerin Verena Blankenburg abgeschlossen, die den sogenannten "Off-Text", also den informativen Abbinder der Spots spricht.
Über 200 Mal werden die originellen Funkspots auf Antenne Thüringen, Radio Top40, LandesWelle, Radio SRB und natürlich im Internet unter www.vogelschiessen-rudolstadt.de zu hören sein und mit Sicherheit vielen Gästen aus nah und fern Lust machen, das einzigartige Volksfest zu besuchen.

Foto: Nach der erfolgreichen Radio-Produktion (v.l.n.r.): Produzent Hendrik Püschel, Schauspielerin Verena Blankenburg und die Sprecher vom Theater-Spiel-Laden: Danny Püschel, Ursula Jahn, Michaela Hanke und Linn Franke


09.08.2012


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz