Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2012 / TITK sichert sich zum zweiten Mal den Pokal um die "Sportlichste Firma im Städtedreieck"
TITK SICHERT SICH ZUM ZWEITEN MAL DEN POKAL UM DIE "SPORTLICHSTE FIRMA IM ST─DTEDREIECK"

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2012

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Bereits zum neunten Mal trafen sich 15 Teams und der Gastgeber im SAALEMAXX in Rudolstadt. Die "Sportlichste Firma im Städtedreieck" heißt in diesem Jahr Thüringer Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung (TITK).
14 Stationen standen für alle Teilnehmer vergangenen Sonntag auf dem Programm. Einen guten Mix aus altbekannten und neuen Spielen galt es zu bewältigen. Ob Ruderergometer, Bogenschießen und Reifenschleudern oder Kostümstaffel, PongPongSplash und Riesenball, überall war Teamplay gefragt. Nach dem Ende der Schwimmstaffel stand schließlich der Sieger fest. Unter dem Umstand, dass sich das Team des SAALEMAXX am Ende aus der Wertung nimmt, gewann das Team TITK knapp vor der 1. Bereitschaftspolizeihundertschaft 2. Zug und der Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt. Freudestrahlend nahm das Gewinnerteam den 5,5 kg schweren Glaswanderpokal in Empfang. Außerdem erhielten alle drei Erstplatzierten jeweils einen Gutschein für eine Firmenveranstaltung im SAALEMAXX. Schon jetzt laufen die Planungen für das 10-jährige Jubiläum um die "Sportlichste Firma im Städtedreieck" im kommenden Jahr. Vielleicht fängt das eine oder andere Team schon bald mit seinen Vorbereitungen an. Eine Teilnahme lohnt sich auf jeden Fall.

Impressionen gibt es auf Facebook unter www.facebook.com/saalemaxx

18.07.2012


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz