Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2012 / Rudolstädter Altstadtfest mit großem Erfolg und begeisterten Besuchern
RUDOLSTÄDTER ALTSTADTFEST MIT GROßEM ERFOLG UND BEGEISTERTEN BESUCHERN
RUDOLSTÄDTER ALTSTADTFEST MIT GROßEM ERFOLG UND BEGEISTERTEN BESUCHERN

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2012

RUDOLSTÄDTER ALTSTADTFEST MIT GROßEM ERFOLG UND BEGEISTERTEN BESUCHERN Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rund 6.000 begeisterte Rudolstädter und ihre Gäste feierten gemeinsam drei Tage lang das 20. Jubiläum des Altstadtfestes. Sie konnten alle Programmangebote, insbesondere die hochwertigen Live-Konzerte am Freitag- und Samstag-Abend dank zahlreicher Sponsoren erneut eintrittsfrei genießen. Viele Besucher, wie zum Beispiel die Fans von Petra Zieger, kamen von weit über die Thüringer Grenzen her angereist, um dann die große Marktbühne dicht zu umlagern. Wer am Samstag bis nach Mitternacht auf dem prallgefüllten Marktplatz ausharrte, wird sicher das fulminante Konzert der "Smokie Revival Band" noch lange in Erinnerung behalten.
Ein weiterer Höhepunkt war die Wiederbelebung der Altstadtfest-Tradition "Thüringer Hochzeit", bei der sich Daniela und Falko Gaudig in Originaltracht das Ja-Wort gaben und anschließend mit Angehörigen, Freunden, zahlreichen Gratulanten und Festbesuchern nach einem vom Hochzeitsbitter vorgegebenen Ritual ausgiebig feierten.
Neben den Konzerten von "Middle of the road", der Coverband "Quo", Didiplay und "Two and a half" lockte auch die Ausrichtung des 7. Thüringer Tanzwettbewerbs – trotz des Regenwetters am Sonntagnachmittag – zahlreich Zuschauer ins Stadtzentrum. Unter den fast 400 Mitwirkenden aus ganz Deutschland wurden beim Tanzwettstreit schließlich folgende Gewinner ermittelt:
Kategorie Showtanz, Musical-Dance, Modern Dance: "tanz(un)art Musikschule Greiz";
Kategorie Kindertanz: "tanz(un)art Musikschule Greiz";
Kategorie Folklore, Historische Tänze: "Thüringer Folkloretanzensemble Rudolstadt";
Kategorie Hip-Hop, Breakdance: "Bewegungsküche Jena II".
Sowohl die teilnehmenden Künstler als auch das Organisationsteam sowie sicher alle Gäste des dreitägigen Festes können im Rückblick sagen: es war ein ausgewogenes Programm mit weitgehend glücklichen Wetterumständen und einem äußerst zufriedenem Publikum.

05.06.2012


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz