Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2016 / "Thüringen im Licht" - Lyriklesung im Rudolstädter Schillerhaus
"THÜRINGEN IM LICHT" - LYRIKLESUNG IM RUDOLSTÄDTER SCHILLERHAUS

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2016

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte
Im letzten Jahr sorgte die von Nancy Hünger und Ron Winkler herausgegebene Anthologie "Thüringen im Licht" für Aufsehen. Sie vereint Gedichte über Thüringen aus den vergangenen fünfzig Jahren und wirft ein poetisches Licht auf diesen Landstrich in Deutschlands Mitte, denn "Dichter wissen andere Dinge, wissen Dinge anders", wie die Herausgeber schreiben. Theaterintendant Steffen Mensching, Harry Weghenkel und Moritz Gause lesen am Mittwoch, 22. Juni, um 19.30 Uhr im Rudolstädter Schillerhaus Gedichte über Thüringen und darüber hinaus.
 
Die Lesung wird In Zusammenarbeit mit der Literarischen Gesellschaft Thüringen e. V. veranstaltet.

20.06.2016


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz