Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2016 / Ausstellung in der KulTourDiele: Malerin Barbara Matz-Langensiepen
AUSSTELLUNG IN DER KULTOURDIELE: MALERIN BARBARA MATZ-LANGENSIEPEN

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2016

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Barbara Matz-Langensiepen, Malerin und Grafikerin in Rudolstadt, hegt eine große Sehnsucht nach dem Norden Europas: weite Landschaften, stille Geistesgegenwart, Mythos und Leben. Daher ihre mehr als 20 Reisen in den Norden Schwedens, Norwegens, Finnlands, die Färöer Inseln und Island. Eine Auswahl ihrer Arbeiten: Bilanz einer Entschleunigung – Innehalten – sich in Natur und Mythos einfühlen – Inspiration aus den Quellen unseres Seins – wird unter dem Titel "Wisst Ihr, was das bedeutet" in der Zeit vom 11. März bis 28. Mai in der Galerie der KulTourDiele Rudolstadt zu sehen sein. Die Eröffnung findet am 11. März, 18.00 Uhr statt.

09.03.2016


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz