Startseite
HOME | KONTAKT
Rudolstadt
Saalfeld/Saale

 November 2017 »
MODIMIDOFRSASO
 


Home / Kultur & Tourismus / Veranstaltungen / Kalender
KALENDER

11.11.2017  19:30 bis 22:00 Uhr

Die Wiedervereinigung der beiden Koreas (Stück von Joël Pommerat)

Foto_2
Foto_4
Foto_1
Foto_3
Liebe ist die Sehnsucht nach Vereinigung, die Welt zu zweit und nicht alleine zu erfahren, ihr Ideal. Ihr Dilemma, aus zwei Menschen kann niemals einer werden. Von beidem handelt Joël Pommerats wundervoll komisches Beziehungs-Kaleidoskop. Der Titel ist so flirrend wie irreführend. Denn politisch ist das Stück erst auf den zweiten Blick. Im Zentrum der zwanzig subtil beobachteten Szenen, die der Autor mit Witz, Klugheit und Scharfsinn montiert, stehen Wesen, die seit jeher um- und gegeneinander kämpfen: Frau und Mann. Siebenundzwanzig Damen, vierundzwanzig Herren und jemand, der singt, werden ins Spiel gebracht, um den Urfragen des geheimnisvollen Phänomens auf die Schliche zu kommen. Wie tickt das andere Geschlecht? Warum zerbricht die Liebe so plötzlich wie ein Kartenhaus? Was sind die Fallstricke des Begehrens? In einer Szene ist eine Putzfrau davon überzeugt, ihre Ehe blühe wieder auf, nachdem sie − nur zum Schein − die Scheidung eingereicht hat. Ein andermal ringt ein Mann hingebungsvoll um seine an Gedächtnisverlust leidende Frau und die geteilten Erinnerungen − und erklärt ihr so jeden Tag aufs Neue seine Liebe.
Joël Pommerats absurd-abgründige "Wiedervereinigungen" stecken voller überraschender Wendungen und sind stets real-irreal wie das Leben selbst. Der französische Autor, 1963 geboren, arbeitete, bevor er mit dem Schreiben begann, als Schauspieler. Seine Arbeit wurde mit fast einem Dutzend namhafter Preise ausgezeichnet ‒ zuletzt 2016 mit dem Europäischen Theaterpreis.
Veranstaltungsort:
Theater im Stadthaus
Platz der Opfer des Faschismus 1
07407 Rudolstadt
Veranstalter:
Theater Rudolstadt
Anger 1
07407 Rudolstadt
Veranstalter-Internet: www.theater-rudolstadt.com
E-Mail: service@theater-rudolstadt.com
Telefon: +49 3672 422766
Fax: +49 3672 4502511
Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eintragungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz