Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Kultur & Tourismus / Führungen / Weitere Angebote
WEITERE ANGEBOTE

Freilichtmuseum Thüringer Bauernhäuser

  Die Thüringer Bauernhäuser sind das älteste Freilichtmuseum Deutschlands. Die vom Verfall bedrohten Fachwerkbauten wurden in den Jahren 1914/1915 in umliegenden Dörfern abgetragen. Das Museum veranschaulicht an Hand von originalen Möbeln und Gebrauchsgegenständen das bäuerliche Leben in der Thüringer Region. Besonders sehenswert ist die Einrichtung einer alten Dorf-Apotheke.

 

Öffnungszeiten   April-Oktober / täglich / 11 bis 18 Uhr
Führungen   nach Vereinbarung
Preise  

Erwachsene: 2,50 Euro / ermäßigt*: 1,50 Euro

Kombikarte Heidecksburg, Schillerhaus, Bauernhäuser: 9,00 €

    * Kinder, Schüler, Studenten, Arbeitslose und Schwerbeschädigte
     
Kontakt
  Freilichtmuseum Thüringer Bauernhäuser
   

Kleiner Damm 12, 07407 Rudolstadt

Tel.: 03672/422 465

E-Mail: bauernhaeuser@rudolstadt.de




Residenzschloss Heidecksburg

  Das ehemalige Residenzschloss gehört zu den prunkvollsten Barockschlössern in Thüringen. Es ist Sitz der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, des Thüringer Landesmuseums und des Thüringischen Staatsarchivs. Zu besichtigen sind die Fest- und Wohnräume, die Ausstellungen "Rococo en miniature", die Porzellangalerie, das Naturalienkabinett und die Gemäldegalerie.

 

Öffnungszeiten   April-Oktober / Dienstag bis Sonntag / 10 - 18 Uhr
Nov-März / Dienstag bis Sonntag / 10 - 17 Uhr
Führungen   durch die Fest- und Wohnräume stündlich ab 10.30 Uhr
Preise  

Erwachsene: 7,00 Euro
ermäßigt*: 4,50 Euro
Gruppen ab 20 Personen: 6,00 Euro
Gesamtkarte ohne Besichtigung der Fest- und Wohnräume
Erwachsene: 5,00 Euro / ermäßigt*: 3,00 Euro
Kombikarte Heidecksburg und Schillerhaus: 8,00 Euro

Kombikarte Heidecksburg, Schillerhaus, Bauernhäuser: 9,00 €

Akzeptanzstelle der ThüringenCard

    * Schüler, Auszubildende, Studenten, Sozialpassinhaber, Zivil- und Wehrdienstleistende sowie Behinderte
     
Kontakt   Thüringer Landesmuseum Heidecksburg
   

Schlossbezirk 1, 07407 Rudolstadt

Tel.: 03672/429 00

Fax: 03672/429 090

 



Schillerhaus

  In dem 1720 erbauten Haus lebte die Witwe Louise von Lengefeld mit ihren Töchtern Caroline und Charlotte, Schillers späterer Frau. 1788 kam es hier zu einem Zusammentreffen von Goethe und Schiller. Das Museum erzählt von dieser, für die Weltliteratur so folgereichen Begegnung. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Schiller und die beiden jungen Frauen.

 

Öffnungszeiten   Dienstag bis Sonntag / 10 – 18 Uhr
Preise   Erwachsene: 5,00 Euro
ermäßigt*: 3,00 Euro
Gruppenführungen auf Voranmeldung
Kombikarte Schillerhaus, Heidecksburg, Bauernhäuser: 9,00 Euro
Akzeptanzstelle der ThüringenCard
    * Gruppen ab 8 Personen, Arbeitslose, Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte, Sozialpassinhaber
     
Kontakt
  Schillerhaus Rudolstadt
   

Schillerstraße 25, 07407 Rudolstadt

Tel.: 03672/486 470

Fax: 03672/486 471

E-Mail: info@schillerhaus-rudolstadt.de
Internet: www.schillerhaus-rudolstadt.de

     
Sprachen
  deutsch, englisch 


 

Stadtkirche St. Andreas

  Die Stadtkirche St. Andreas ist eine dreischiffige spätgotische Hallenkirche. Sie wurde in den Jahren 1463 bis 1475 durch Umbau eines bereits aus dem 12. Jahrhundert stammenden Gotteshauses errichtet. Im oberen Glockenstuhl hängt die 1499 gegossene Glocke Osanna, von deren Inschrift Friedrich Schiller 1788 nach einem Turmaufstieg die Anregung für das "Lied von der Glocke" erhalten haben soll. Es werden Kirchen- und Glockenführungen angeboten.

 

Öffnungszeiten   April-Oktober / Montag bis Freitag / 11 – 16 Uhr
Samstag + Sonntag / nach Vereinbarung
Führungen   nach Vereinbarung
Treffpunkt   Stadtkirche St. Andreas
Dauer   ca. 45 Minuten
Preise   2,00 Euro pro Person
     
Kontakt
  Stadtkirche St. Andreas
    Kirchhof 1, 07407 Rudolstadt
Tel.: 03672/412 108
E-Mail: ev-kirche-rudolstadt@t-online.de


 

Villenführung

  Rudolstadt hat für seine Größe erstaunlich viele und gut erhaltene Villen. Wie lebte man in diesen Villen? Woher kam das Geld dafür? Bei einem Spaziergang durch die Villenstraßen erfährt man viel über Architektur, Kultur und die spannenden Lebensgeschichten der Erbauer und Bewohner.

 

 

Villenführung mit Astrid von Killisch-Horn

Termine

 

nach Vereinbarung

Dauer   ca. 120 Minuten
Preise   4,00 Euro p.P.
     
Kontakt
  Astrid von Killisch-Horn 
   

Tel.: 0172/618 877 1
E-Mail: kontakt@avkh.de

Internet: www.rudolstadt-villen.de




Villenführung mit Dr. Renate Reuther

Termine   nach Vereinbarung
Dauer   60 - 90 Minuten
Preise   4,10 Euro
     
Kontakt
  Dr. Renate Reuther
   

Tel.: 0176/430 471 49
E-Mail: renate.reuther@gmx.de

Internet: www.rudolstadt-villen.de

 

Dr. Renate Reuther, die Autorin zahlreicher Beiträge zur Stadtgeschichte und des „Rudolstädter Weihnachtsbuchs“, lädt Sie ein zu Vorträgen, Lesungen und Stadtspaziergängen zu verschiedenen Themen aus der Architektur-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte Rudolstadts. Termine können individuell unter der o. g. Nummer gebucht werden.



 

Rund ums Porzellan

  Die industrielle Entwicklung Rudolstadts ist eng mit der Geschichte des Thüringer Porzellans verbunden. Davon zeugen mehrere Porzellanmanufakturen, die sich vor allem der Herstellung von Zierporzellan widmen. Bei Führungen durch die Werks- und Ausstellungsräume der Manufakturen können Sie mehr über das "Weiße Gold" erfahren.

 

 

Gläserne Manufaktur in der Aeltesten Volkstedter Porzellanmanufaktur

Öffnungszeiten   Montag bis Freitag / 10 – 17 Uhr, Samstag / 10 – 15 Uhr
Führungen   Montag bis Donnerstag / 10 und 13 Uhr, Freitag und Samstag nach Vereinbarung
Dauer   ca. 1 Stunde
Preise  

Einzelpersonen: 8,00 Euro gegen Warengutschein

Gruppen: 5,00 Euro gegen Warengutschein

     
Kontakt
  Aelteste Volkstedter Porzellanmanufaktur
   

Breitscheidstraße 7, 07407 Rudolstadt

Tel.: 03672/480 20

Fax: 03672/480 222

E-Mail: aelteste.volkstedt@koeniglich-tettau.com
Internet: www.porzellanmanufaktur-volkstedt.com

     
Sprachen
  deutsch, englisch nach Voranmeldung



Porzellanmanufaktur Rudolf Kämmer GmbH

Öffnungszeiten   Montag bis Freitag / 9 – 18 Uhr, Samstag / 9 – 13 Uhr
Führungen   nach Voranmeldung, im Rahmen der Öffnungszeiten
Preise   2,00 Euro
     
Kontakt
  Porzellanmanufaktur Rudolf Kämmer GmbH
   

Breitscheidstr. 98, 07407 Rudolstadt

Tel.: 03672/352 920

Fax: 03672/352 941

E-Mail: hannes@kaemmerporzellan.de
Internet: www.porzellankaemmer.de 



Albert Stahl & Co.GmbH

Öffnungszeiten   Montag bis Freitag / 8 – 15 Uhr
Führungen   nach Voranmeldung, im Rahmen der Öffnungszeiten
Preise   5,00 Euro gegen Warengutschein
     
Kontakt
  Albert Stahl & Co.GmbH
   

Debrastraße 13, 07407 Rudolstadt

Tel.: 03672/422 197

Fax: 03672/424 552

E-Mail: stahl-ens-porzellane@t-online.de
Internet: www.porzellanmanufaktur-ens-stahl.de 
     
Sprachen
  deutsch, englisch

Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz