Flagge  Flagge  Flagge
Startseite
HOME | KONTAKT
Im Hain
Im Hain - Jordansche Villa
Home / Kultur & Tourismus / Freizeit / Wandern
WANDERN

Die Stadt verfügt in ihrem unmittelbaren Umfeld über ein gut ausgebautes Wanderwegenetz (ca. 70 km). Die Wanderwege im Stadtgebiet sind gut beschildert. Binnen kurzer Zeit erreicht man vom Stadtzentrum über die Heidecksburg den Hain – ein zur Stadt gehörendes Waldgebiet, das Ausgangspunkt zu Wanderungen in der näheren und weiteren Umgebung ist. Rudolstadt wird von mehreren Hauptwanderwegen tangiert, wie dem Thüringenwanderweg (von Altenburg nach Creuzburg), und dem Europäischen Bergwanderweg (von Eisenach nach Budapest). Eine der schönsten Wanderungen führt auf den Spuren Friedrich Schillers durch die Rudolstädter Innenstadt und durch den Ortsteil Volkstedt zur Rudolstädter Riviera. Einem landschaftlich besonders reizvollen Weg oberhalb des Saaleufers. Dort erinnert die Schillershöhe an den großen Dichter, der gern in Rudolstadt weilte. Diese spezielle Wanderung wird vom Thüringer Gebirgs – und Wanderverein, Ortsgruppe Rudolstadt, als geführte Wanderung angeboten.

Im Jahr 2005 war Rudolstadt gemeinsam mit dem Städtedreieck Austragungsort des 105. Deutschen Wandertages. Über 30.000 Wanderer aus ganz Deutschland durchwanderten auf 120 geführten Wanderrouten die Region. Der Thüringer Gebirgs- und Wanderverein bietet seit dem auch diese Routen als geführte Wanderungen an.

 »
 »
 »
 »
 »
 »
Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz